Moderne Lyrik, schöne Lyrik, gute Liebeslyrik.  -   Lyrik nur für Lyriker ?  -   Moderne deutsche Literatur, die jeder versteht.
Hauptseite Gedichteseite Kurzgeschichten (c)Hermann Jonas


Engel


Flügel wärmen dein Gesicht
streicheln zärtlich deine Wangen
stumm erzählen sie vom "Licht"
Paradies hieß ihr Verlangen



Freudig jüngst sie vor Gericht
fröhlich singend hingegangen
keiner ahnte, wusste nicht
zeitenlos sie nun gefangen



Flügel schlagen deine Wangen
fahren heftig durch dein Haar
seufzen, klagen und verlangen
höre uns, so sei uns nah


-

Ständig an dir wund gerieben
brechen Flügel unbemerkt



Jeder weiß es steht geschrieben
Engel weinen ungehört